top of page

Wirsindzusammen - Das Austrian Fashion Board beim Pop-UP im Palais Kempinski

Aktualisiert: 1. Aug. 2021


Über die Initiative wirsindzusammen_aut von Marcos Valenzuela, Designer bei Tiberius.at kam ich in den Genuß, im Palais Hansen Kempinski, Wien, meine Stücke temporär anzubieten.

Am 18. und 19. Juni 2021 öffnete das Wiener Traditionshaus nämlich seine Tore und 20 österreichische Labels Designer zeigten ihr Können.


Durch die Vereinigung von Kunst, Kultur und Wirtschaft sollen Synergie-Effekte geschaffen werden und man möchte auf das enorme Potential aufmerksam machen, dass die kreativen Österreichs zu bieten haben.

Bereits seit einem Jahr gibt es die Initiative Austrian Fashion Board und wird von Woche zu Woche bekannter. »Wir glauben, dass die Offenheit für Innovation und neue Wege, um den Kunden zu erreichen, essenziell ist, um Krisen erfolgreich zu bewältigen. Hand in Hand, einer für den anderen und alle zusammen, nur so können wir die Wirtschaft und insbesondere die österreichische Modebranche wiederbeleben«, so der Initiator.


Es war mir also eine besondere Freude, bei diesem Event viele, in der Mode-Branche aktive Menschen kennen zu lernen oder wieder zu treffen und ich hoffe sehr auf eine WIEDERHOLUNG :O)!


Mein herzlicher Dank geht an Marcos für sein Engagement und sein sonniges Gemüt, sowie an das tolle Team rund um Sanja Schöny vom Ringstraßenhotel Kempinski


Fotos: Michael Kobler

41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rent a Tiara

bottom of page